Unrat Am Rheinufer: Müllsammler Finden Teures Fahrrad Am Rheinufer

Bonn. Elf Bonner Rotary-Clubs reinigen die Wege auf beiden Rheinseiten. Nach dem Fund eines teuren Fahrrades kann die Polizei den Eigentümer ermitteln.

Von Stefan Knopp, 05.11.2018div">>

Mitglieder aller elf Rotary Clubs in Bonn und Umgebung brachen am Samstag auf, um am Rheinufer zwischen Graurheindorf und Insel Nonnenwerth Müll einzusammeln. Mehr als 100 Rotarier waren auf beiden Rheinseiten im Einsatz, insgesamt wurden gut 27 Kilometer abgegangen.

In den Rheinauen sammelte sich die Gruppe zur Materialausgabe; Bonnorange stellte Greifzangen und Müllbeutel. Der Rotary Club Bonn International beispielsweise durchkämmte die Uferpromenade zwischen Tempelstraße und Kennedybrücke. Das Team stellte fest, dass dieser Bereich eigentlich recht sauber war. Den meisten Müll sammelten die Helfer ausgerechnet rund um Bänke mit Abfalleimern auf. Doch ab Höhe Alter Zoll fand man deutlich mehr Müll. Insgesamt ist die „Ausbeute“ beeindruckend: Neben den üblichen Zigarettenkippen, Kronkorken und Plastikbechern fanden die Trupps einen Klappstuhl, einen LKW-Reifen, eine Holzpalette, Matratzen, einiges an Elektroschrott und eine Sweatjacke. Sensation war indes ein wertvolles Fahrrad, das dem Eigentümer mithilfe der Polizei zugeordnet werden konnte.

h2">>Weitere Links
  • i">> Frühjahrsputz in Bonn

    Bonner helfen beim Müllsammeln

  • i">> Bonner Innenstadt

    Viva Viktoria will bei Signa mieten

Bereits Anfang des Jahres hatten die Clubs eine gemeinsame Aktion durchgeführt: Damals pflanzten sie im Kottenforst an der Waldau Bäume. Dort war die Idee zur Reinigungsaktion entstanden, sagte Sprecherin Monika Hörig. „Die Bonner Rotary Clubs wollen nicht nur Gutes tun. Wir wollen mit unserem Engagement auch sichtbar werden.“ Es gab Resonanz: Mehrmals lobten Passanten an der Promenade das Engagement der Rotarier.

Ausgespart wurde nur der Bereich nördlich von Graurheindorf: Dort hatten bereits am vorigen Wochenende engagierte Bürger Müll gesammelt Bürger Müll gesammelt . Die Reinigungsaktionen sollen fortgesetzt werden, kündigte Hörig an. Zeitgleich sammelten Mitglieder der Jugendorganisation Rotaract bei den Passanten Spenden für die Bekämpfung von Polio. Diese Kinderlähmung zu bezwingen, ist eins der Hauptziele von Rotary.

Source : http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Müllsammler-finden-teures-Fahrrad-am-Rheinufer-article3973904.html

399