"SIEGHEILSON" Schriftzug: Polizei Sucht öffentlich FCE Trikotträger

Die Polizei teilte dazu mit:

Daher hat das Amtsgericht Cottbus die Veröffentlichung von Aufnahmen des Beschuldigten angeordnet. Mit diesen wendet sich die Kriminalpolizei nun an die Öffentlichkeit und fragt: Wer kennt den auf den Bildern dargestellten Mann? Wer kann Hinweise zur Identität des Abgebildeten geben? Mit Ihren Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße unter der Telefonnummer 0355 4937-1227 oder die Internetwache der Brandenburger Polizei unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben.

Weitere Polizeimeldungen aus Cottbus

Cottbus: Körperverletzung mit Flasche und Messer

Cottbus: Donnerstagnachmittag wurde der Polizei ein Kellereinbruch in einem Wohnhaus an der Ottilienstraße angezeigt. Vermutlich bereits in den letzten Tagen hatten bisher unbekannte Täter den Verschlag gewaltsam geöffnet und ein Fahrrad der Marke PEGASUS im Wert von rund 400 Euro entwendet. 

Cottbus: Gegen 14:30 Uhr stießen am Donnerstag auf der Thiemstraße nach einer Unaufmerksamkeit ein PKW OPEL und ein FIAT zusammen. Gegen 17:45 Uhr fuhr auf Höhe der Tankstelle in der Lipezker Straße ein PKW HONDA auf einen SUZUKI auf. Verletzt wurde in beiden Fällen niemand. Die Sachschäden belaufen sich auf 1.500 bzw. 6.000 Euro. Wiederum auf der Thiemstraße kollidierten Freitagmorgen gegen 07:45 Uhr ein VW-Transporter und ein PKW FORD. Die 31-jährige FORD-Fahrerin klagte im Anschluss über Schmerzen und wird bei Bedarf einen Arzt aufsuchen. Die Schäden belaufen sich hier auf rund 2.000 Euro.

Bild: Polizeidirektion Süd in Cottbus

Source : https://www.niederlausitz-aktuell.de/cottbus/74473/siegheilson-schriftzug-polizei-sucht-oeffentlich-fce-trikottraeger.html

277